Nachrichten aus Deutschland

Hohe Börde Irxleben

Wat ik mao lotlaoten mutt öbber de Coronakrise in disset Jaohr

Wettn je, wenn ik det morjens naot Opschtaohn mienn niemodischen Quaddelkasten anmaoke, denn duuert dat keene Minute bet ik Korona, Korona, heern doe. Aor ok, wenn ik middachs anmaoke, sind se ümmer noch daobie un ers Wievääle Doodi , wiewennich Infezierte dachdächlich muttn sind, bet se uns dat nich jeden Dach vorrrääkn doon'[In twee Daore is der Mai ran un bet hiete harr noch keener int Raodijo esungn: „Komm, lieber Mai und mache ...". (lk jäbe to, dat de Beeme all ne janze Wiele jreen sind, un dat Lied woll wäjen de …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Eröffnung der Bördeoberliga

Hohe Börde Irxleben

Eröffnung der Bördeoberliga

Die Bördeoberliga eröffneten die stellvertretende Bürgermeisterin Kerstin Pitschmann, der Landrat Martin Stichnoth und der Präsident des KFV-Börde Egon Genz am 13. August. Zudem feierten die 400 Zuschauer in Groß Santersleben einen fertiggestellten Bauabschnitt auf der Sportstätte. Dabei bekam der Platz neue Rasensaat sowie eine …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Bördeoberliga eröffneten die stellvertretende Bürgermeisterin Kerstin Pitschmann, der Landrat Martin Stichnoth und der Präsident des KFV-Börde Egon Genz am 13. August. Zudem feierten die 400 Zuschauer in Groß Santersleben einen fertiggestellten Bauabschnitt auf der Sportstätte. Dabei bekam der Platz neue Rasensaat sowie eine …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

„Gehungert haben wir nie…“ –Einblicke in sechs Jahrzehnte erlebte Natur

Hohe Börde Irxleben

„Gehungert haben wir nie…“ –Einblicke in sechs Jahrzehnte erlebte Natur

Buchvorstellung mit Ernst Paul Dörfler Der Buchautor Ernst Paul Dörfler stellte im Dorfgemeinschaftshaus sein neues Buch „Aufs Land“ vor. Diese Buchvorlesung organisierte die Gemeinde Hohe Börde zusammen mit der „Stiftung Leben in der Hohen Börde“ und dem Freiwilligenbüro „aktivehoheboerde“. Dörfler gab Einblicke in seine …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Buchvorstellung mit Ernst Paul Dörfler Der Buchautor Ernst Paul Dörfler stellte im Dorfgemeinschaftshaus sein neues Buch „Aufs Land“ vor. Diese Buchvorlesung organisierte die Gemeinde Hohe Börde zusammen mit der „Stiftung Leben in der Hohen Börde“ und dem Freiwilligenbüro „aktivehoheboerde“. Dörfler gab Einblicke in seine …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Fleißige Helfer an der Bienenweide

Hohe Börde Irxleben

Fleißige Helfer an der Bienenweide

Unermüdlich, Woche für Woche pflegen sie das Grundstück, pflanzen und gießen fleißig. Hiermit möchte ich Martina Neubauer und Eva Nipko ein besonderes Lob aussprechen. Ihnen ist zu verdanken, dass aus dem unansehnlichen Grundstück so eine schöne Bienenweide geworden ist, voller Farbtupfer und voller Insekten. Ich finde, es ist …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Unermüdlich, Woche für Woche pflegen sie das Grundstück, pflanzen und gießen fleißig. Hiermit möchte ich Martina Neubauer und Eva Nipko ein besonderes Lob aussprechen. Ihnen ist zu verdanken, dass aus dem unansehnlichen Grundstück so eine schöne Bienenweide geworden ist, voller Farbtupfer und voller Insekten. Ich finde, es ist …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

LEADER Kooperationsprojekt „Zwischen uns“ - Erzählen aus dem Schatz der Erinnerungen

Hohe Börde Irxleben

LEADER Kooperationsprojekt „Zwischen uns“ - Erzählen aus dem Schatz der Erinnerungen

Die Dreharbeiten zum Filmprojekt „Zwischen uns“ laufen seit Mitte August im Nordgermersleber Kronprinzen. Durch dieses Projekt fanden Menschen aus der Hohen Börde und Helmstedt zusammen, um über die Zeit der innerdeutschen Grenze zu sprechen. Der entstehende Film handelt über das Leben an und mit der früheren Grenze. „Wir wollen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Dreharbeiten zum Filmprojekt „Zwischen uns“ laufen seit Mitte August im Nordgermersleber Kronprinzen. Durch dieses Projekt fanden Menschen aus der Hohen Börde und Helmstedt zusammen, um über die Zeit der innerdeutschen Grenze zu sprechen. Der entstehende Film handelt über das Leben an und mit der früheren Grenze. „Wir wollen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

15. Fahrradtour durch die Börde

Hohe Börde Irxleben

15. Fahrradtour durch die Börde

Die diesjährige Fahrradtour führte die Sportmitglieder des Sportvereins Wellen e. V. nach Erxleben. Vor der Bürgerscheune in Wellen trafen sich alle 15 Fahrradfahrer. Sie bekamen ein gesundes Frühstück und starteten pünktlich um 9.30 Uhr. Die Route führte über Ochtmersleben, Eichenbarleben und Bornstedt bis nach Groppendorf und …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die diesjährige Fahrradtour führte die Sportmitglieder des Sportvereins Wellen e. V. nach Erxleben. Vor der Bürgerscheune in Wellen trafen sich alle 15 Fahrradfahrer. Sie bekamen ein gesundes Frühstück und starteten pünktlich um 9.30 Uhr. Die Route führte über Ochtmersleben, Eichenbarleben und Bornstedt bis nach Groppendorf und …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Orgelspiel – Schüler werden gesucht

Hohe Börde Irxleben

Orgelspiel – Schüler werden gesucht

In der Orgellernkirche St. Marien und Pankratiuskirche können Interessierte im Alter von acht bis 80 Jahren das Orgelspielen erlernen. Die Kurszeiten werden individuell mit dem Orgellehrer abgestimmt. Für eine halbe Stunde beträgt die Kursgebühr für die Teilnehmer zehn Euro. Der Einzelunterricht soll einmal in der Woche …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
In der Orgellernkirche St. Marien und Pankratiuskirche können Interessierte im Alter von acht bis 80 Jahren das Orgelspielen erlernen. Die Kurszeiten werden individuell mit dem Orgellehrer abgestimmt. Für eine halbe Stunde beträgt die Kursgebühr für die Teilnehmer zehn Euro. Der Einzelunterricht soll einmal in der Woche …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Drei Kommunen bilden LEADER-Aktionsgruppe „Flechtinger Höhenzug

Hohe Börde Irxleben

Drei Kommunen bilden LEADER-Aktionsgruppe „Flechtinger Höhenzug

Die Lokale LEADER-Aktionsgruppe „Flechtinger Höhenzug“ hat sich Mitte Juli in Ummendorf neu konstituiert. Fortan gehören zur LAG Akteure aus der Stadt Haldensleben, der Verbandsgemeinde Aller-Ohre und aus der Einheitsgemeinde Hohe Börde. Für die neue LEADER-Förderphase der Europäischen Union von 2021 bis 2027 müssen sich die …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Lokale LEADER-Aktionsgruppe „Flechtinger Höhenzug“ hat sich Mitte Juli in Ummendorf neu konstituiert. Fortan gehören zur LAG Akteure aus der Stadt Haldensleben, der Verbandsgemeinde Aller-Ohre und aus der Einheitsgemeinde Hohe Börde. Für die neue LEADER-Förderphase der Europäischen Union von 2021 bis 2027 müssen sich die …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

„Bördekicker“-Trainingseinheit mit Stange und Irmscher

Hohe Börde Irxleben

„Bördekicker“-Trainingseinheit mit Stange und Irmscher

In diesem Sommer verlebten 30 fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche der Jugendspielgemeinschaft (JSG) „Bördekicker“ im Kinder- und Jugend-Erholungszentrum im altmärkischen Arendsee drei tolle Tage. Dort gab es ein intensives Fußballtraining und Badespaß im Strandbad. Die eingeladenen Ehrengäste kamen aus dem thüringischen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
In diesem Sommer verlebten 30 fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche der Jugendspielgemeinschaft (JSG) „Bördekicker“ im Kinder- und Jugend-Erholungszentrum im altmärkischen Arendsee drei tolle Tage. Dort gab es ein intensives Fußballtraining und Badespaß im Strandbad. Die eingeladenen Ehrengäste kamen aus dem thüringischen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Geschichte neu erleben

Hohe Börde Irxleben

Geschichte neu erleben

80 Radfahrer fuhren 850 Kilometer von Polen über Sachsen, Brandenburg, Niedersachsen, Bremen bis in die Provinz Drenthe (Niederlanden). Dabei pausierten sie am Rathaus der Gemeinde Hohe Börde, um sich für die Weiterfahrt zu stärken. "75+1 Jahre Frieden und Freiheit in Europa", aus diesem Anlass fand im August diese Bildungstour …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
80 Radfahrer fuhren 850 Kilometer von Polen über Sachsen, Brandenburg, Niedersachsen, Bremen bis in die Provinz Drenthe (Niederlanden). Dabei pausierten sie am Rathaus der Gemeinde Hohe Börde, um sich für die Weiterfahrt zu stärken. "75+1 Jahre Frieden und Freiheit in Europa", aus diesem Anlass fand im August diese Bildungstour …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Deine Stimme zählt! Wer baut das schönste Igelhaus?Voting läuft bis zum 29. September

Hohe Börde Irxleben

Deine Stimme zählt! Wer baut das schönste Igelhaus?Voting läuft bis zum 29. September

Aus 46 Einsendungen möchte der Kulturausschuss der Gemeinde Hohe Börde das schönste Igelhaus prämieren. Familien aus der Hohen Börde bastelten gemeinsam an den Igelhäusern. Bis zum 29. September können sich die Bürger, die fertigen Exemplare als Bild auf der Homepage der Gemeinde Hohe Börde www.hohe-boerde.de ansehen und für …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Aus 46 Einsendungen möchte der Kulturausschuss der Gemeinde Hohe Börde das schönste Igelhaus prämieren. Familien aus der Hohen Börde bastelten gemeinsam an den Igelhäusern. Bis zum 29. September können sich die Bürger, die fertigen Exemplare als Bild auf der Homepage der Gemeinde Hohe Börde www.hohe-boerde.de ansehen und für …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Die Schützentraditionen beim SV Eichenbarleben

Hohe Börde Irxleben

Die Schützentraditionen beim SV Eichenbarleben

Die Schützentraditionen und der Schießsport des Vereins fanden nach langer Zeit im Rahmen eines Schützenfestes wieder statt. Die Vereinsmitglieder und einige Gäste feierten zusammen. Die Majestäten von 2019, Königin Susann Ullrich, König Markus Gietz und Jugendkönigin Cassidy Gietz erhielten ihre Ablöseorden und die …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Schützentraditionen und der Schießsport des Vereins fanden nach langer Zeit im Rahmen eines Schützenfestes wieder statt. Die Vereinsmitglieder und einige Gäste feierten zusammen. Die Majestäten von 2019, Königin Susann Ullrich, König Markus Gietz und Jugendkönigin Cassidy Gietz erhielten ihre Ablöseorden und die …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Wietze

Impfangebot in der Gemeinde Wietze

Erneute Impfung ohne Termin durch mobile Teams des Impfzentrums des Landkreises Celle Das Impfangebot im August wurde gut angenommen. Daher wird es am Dienstag, 29. September, in der Zeit von 15 bis 20 Uhr erneut ein Impfangebot in der Gemeinde Wietze, im Bürgersaal am Rathaus, In der Mitte 1-3, für alle geben. Durchgeführt werden die Impfungen von den mobilen Teams des Impfzentrums Celle. Jede und jeder Impfwillige ab 18 Jahre aus dem Landkreis Celle kann an diesem Tag ohne Termin vorbeikommen, sich beraten und impfen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Wietze

B214: Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Wietze

Zurzeit laufen die Bauarbeiten im 3. Bauabschnitt, zwischen der Hornbosteler Straße und Steinförder Straße 20. Die Arbeiten werden wie geplant am 17. September 2021 abgeschlossen, sodass der Abschnitt dann wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben werden kann. Damit kann die Strecke zwischen dem Kreisverkehrsplatz am Trannberg und der Wieckenberger Straße dann wieder befahren werden. Am Montag, den 20. September 2021 beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Wietzebrücke. Diese Arbeiten können aufgrund der geringen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Wietze

Sperrung der Ortsdurchfahrt Wietze – Umleitung Linie 800

Im weiteren Verlauf der Sanierungsarbeiten in Wietze wird die Wietze Brücke im Zeitraum von Montag 20. September bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 gesperrt. Daraufhin ergeben sich folgende Änderungen: Linie 800 Wietze – Hambühren – Celle • Die Umleitung erfolgt über Oldau, Ovelgönne, Südwinsen und Hornbostel • Die Haltestellen „Wietze, Kurhaus“ und „Wietze, Steinförder Straße“ können nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die nächstgelegene Haltestelle „Wietze, Wieckenberger Straße/Kronsweg“ zu nutzen. Die …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Wietze

Landfrauenverein Winsen (Aller) - Wietze e. V.

Unser Programm Ernte Dank Wir treffen uns am Samstag, den 09.10.2021 um14.30 Uhr im Sportheim-Dorfgemeinschaftshaus. Bitte ,,Fingerfood“ und Becher bzw. Glas mitbringen! Die Corona Situation erfordert die Beachtung der „3G“ und eine Anmeldung bei Ilse Städler Tel.05146/985944. Handy, Smartphone, Laptop, Tablett, die unbekannten Wesen! Unter Anleitung durch Herrn Ries am eigenen Gerät lernen, üben und natürlich Fragen stellen!!! Montag, 04.10.2021 um 17 Uhr im Dorfhaus Hornbostel und noch 3x jeweils an den Montagen …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021

Gemeindebücherei

Wietze

Gemeindebücherei

Mit-Mach-Aktion – wir brauchen wieder Hilfe! Im Sommer denkt man immer, den Herbst, den mag ich nicht. Dann kündigt er sich an, und die herrlich bunten Blätter an den Bäumen machen richtig Lust auf farbenfrohe Basteleien! Ein herbstlich geschmücktes Fenster holt das Flair des Altweibersommers in die Wohnzimmer. Auch die Fenster …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Mit-Mach-Aktion – wir brauchen wieder Hilfe! Im Sommer denkt man immer, den Herbst, den mag ich nicht. Dann kündigt er sich an, und die herrlich bunten Blätter an den Bäumen machen richtig Lust auf farbenfrohe Basteleien! Ein herbstlich geschmücktes Fenster holt das Flair des Altweibersommers in die Wohnzimmer. Auch die Fenster …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021

Gemeindebücherei Wietze

Wietze

Gemeindebücherei Wietze

Zeitschriften in der Gemeindebücherei Kennen Sie auch das Problem? Zuhause stapeln sich die Zeitschriften und man mag sie nicht entsorgen, da die Magazine viel Geld gekostet haben. Aber schaut man wirklich noch einmal in alte Zeitungen? Die Gemeindebücherei hat hierfür eine „geldbeutelschonende“ und „nachhaltige“ Lösung. …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Zeitschriften in der Gemeindebücherei Kennen Sie auch das Problem? Zuhause stapeln sich die Zeitschriften und man mag sie nicht entsorgen, da die Magazine viel Geld gekostet haben. Aber schaut man wirklich noch einmal in alte Zeitungen? Die Gemeindebücherei hat hierfür eine „geldbeutelschonende“ und „nachhaltige“ Lösung. …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Wietze

Förder- und Betreiberverein Schwimmbad Wietze e. V.

Öffnungszeiten des Wietzer Frei- und Hallenbades Informationen, welches der beiden Bäder aktuell geöffnet ist, erhalten Sie auf der Homepage des Vereins oder in der Tagespresse. Freibad: Montag - Freitag: 12.00 bis 20.00 Uhr Samstag u. Sonntag: 10.00 bis 20.00 Uhr In den Ferien öffnet das Freibad von Dienstag bis Sonntag bereits um 10.00 Uhr. Frühschwimmen Dienstag bis Freitag: 06.00 bis 08.00 Uhr Hallenbad: Dienstag: …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021
Wietze

Landfrauenverein Winsen (Aller) - Wietze e. V.

Unser Programm Ernte Dank Wir treffen uns am Samstag, den 09.10.2021 um 14.30 Uhr im Sportheim- Dorfgemeinschaftshaus. Bitte ,,Fingerfood“ und Becher bzw. Glas mitbringen! Die Corona Situation erfordert die Beachtung der „3G“ und eine Anmeldung bei Ilse Städler Tel.05146/985944. Handy, Smartphone, Laptop, Tablett, die unbekannten Wesen! Unter Anleitung durch Herrn Ries am eigenen Gerät lernen, üben und natürlich Fragen stellen!!! Montag, 04.10.2021 um 17 Uhr im Dorfhaus Hornbostel und noch 3x jeweils an den …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Nachrichten aus Wietze 19 / 2021