Nachrichten aus Deutschland

Kleine Künstler aus Hermsdorf – „Bau dir deine Welt“

Hohe Börde Irxleben

Kleine Künstler aus Hermsdorf – „Bau dir deine Welt“

Am internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ nahmen zwei Schüler der vierten Klasse der Bördegrundschule Hermsdorf teil. Mit ihren Kunstwerken konnten sie die Jury überzeugen und tolle Preise in Empfang nehmen. Den ersten Platz belegte Milow Kapries (Klasse 4b). Er konnte sich auf Ortsebene gegen alle Teilnehmer …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Am internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ nahmen zwei Schüler der vierten Klasse der Bördegrundschule Hermsdorf teil. Mit ihren Kunstwerken konnten sie die Jury überzeugen und tolle Preise in Empfang nehmen. Den ersten Platz belegte Milow Kapries (Klasse 4b). Er konnte sich auf Ortsebene gegen alle Teilnehmer …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Hohe Börde Irxleben

Lust auf Singen?

Der Singkreis Hermsdorf trifft sich dienstags von 19.30 bis 21 Uhr in der Bördegrundschule. „Wer uns kennenlernen möchte, Lust zum Singen hat und Zeit in der Gemeinschaft verbringen möchte, ist herzlich willkommen“, sagte die Vorsitzende Helga Hans. Sie fügt hinzu: „Gemeinsames Singen verbindet die Menschen miteinander. Singen vertreibt störende Gedanken und lässt uns unser Leben erleben.“ Singkreis Hermsdorf
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Hohe Börde Irxleben

„Wir gemeinsam für unsere Region“ - Drachenfest

Das Drachenfest findet vom 1. Oktober bis zum 3. Oktober in Hohenwarsleben auf dem Sportplatz statt. Am Freitag beginnt das Fest um 20 Uhr mit dem DJ-Team Denny und Martin. Weitere Programmpunkte sind: Sonnabend, den 2. Oktober ab 12 Uhr Börde - Cup Fußball Turnier der D-Jugend ab 17 Uhr Promis vs. Traktor 06 Hohenwarsleben (der Fußballspaß für die ganze Familie zugunsten der Mitteldeutschen Kinderkrebsforschung) ab 20 Uhr Radio SAW Party …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Hohe Börde Irxleben

Singen zum Ehrentag

Die Kinder aus der Kita „Sonnenschein“ in Hohenwarsleben möchten den Senioren zum Geburtstag oder anlässlich eines goldenen Geburtstages ein Ständchen singen. „Aufgrund der Datenschutzverordnung haben wir keine Möglichkeit automatisch zu wissen, wer einen runden Geburtstag feiert“, sagte Kitaeinrichtungsleiterin Gudrun Meyer aus dem Bereich zwei. Die Kindergruppen würden bei Wunsch mit ihrem eingeübten Ständchen zu den Jubilaren nach Hause kommen. Corona-Vorgaben werden dabei eingehalten. Wer zu einem Anlass die …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Hubertusmesse – Jäger gedenken des Schutzheiligen

Hohe Börde Irxleben

Hubertusmesse – Jäger gedenken des Schutzheiligen

Die Jägerschaft Wolmirstedt e. V. lädt zusammen mit dem Kirchengemeindeverband Hohe Börde Wartberg am Mittwoch, dem 3. November 2021 um 19.00 Uhr zur Hubertusmesse in die Hohenwarsleber Autobahnkirche St. Benedikt ein. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Heide-Jagdhornbläser unter der Leitung von Frank Neumann. An …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Jägerschaft Wolmirstedt e. V. lädt zusammen mit dem Kirchengemeindeverband Hohe Börde Wartberg am Mittwoch, dem 3. November 2021 um 19.00 Uhr zur Hubertusmesse in die Hohenwarsleber Autobahnkirche St. Benedikt ein. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Heide-Jagdhornbläser unter der Leitung von Frank Neumann. An …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Cajon – Baue deine eigene Kistentrommel

Hohe Börde Irxleben

Cajon – Baue deine eigene Kistentrommel

Eine Trommel durften die Kinder- und Jugendlichen im Jugendclub Irxleben bauen. Den Workshop „Cajon-selfmade“ organisierte das Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Hohe Börde unter der Leitung von Csaba Döme. Die Kinder mussten leimen, schleifen und schrauben damit die Trommel entstehen konnte. „Ich kannte das Cajon schon aus …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Eine Trommel durften die Kinder- und Jugendlichen im Jugendclub Irxleben bauen. Den Workshop „Cajon-selfmade“ organisierte das Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Hohe Börde unter der Leitung von Csaba Döme. Die Kinder mussten leimen, schleifen und schrauben damit die Trommel entstehen konnte. „Ich kannte das Cajon schon aus …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Windkraftanlagen

Hohe Börde Irxleben

Windkraftanlagen

Der Bebauungsplan für Windenergieanlagen im Westen von Irxleben ist am 28. September zum dritten Mal Thema im Gemeinderat. Hintergrund ist ein Dissens zwischen den Befürwortern und den Gegnern der geplanten Anlagen. Der Ortschaftsrat hatte in der Vergangenheit bereits 2-mal positive Voten hinsichtlich der Genehmigung des …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Der Bebauungsplan für Windenergieanlagen im Westen von Irxleben ist am 28. September zum dritten Mal Thema im Gemeinderat. Hintergrund ist ein Dissens zwischen den Befürwortern und den Gegnern der geplanten Anlagen. Der Ortschaftsrat hatte in der Vergangenheit bereits 2-mal positive Voten hinsichtlich der Genehmigung des …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Kunstausstellung „Leben ART“ auf der Veltheimsburg

Hohe Börde Irxleben

Kunstausstellung „Leben ART“ auf der Veltheimsburg

Die Kunstaustellung „Leben ART“ findet am Sonnabend, dem 2. Oktober, und Sonntag, dem 3. Oktober, von 11 bis 18 Uhr auf der Veltheimsburg statt. Viele Künstler sind eingeladen, um die Ausstellung mitzugestalten. Eingeladen ist die Künstlerin Manuela Moritz. Sie begeistert mit ihrer Vielfältigkeit in den Bereichen Malerei, …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Kunstaustellung „Leben ART“ findet am Sonnabend, dem 2. Oktober, und Sonntag, dem 3. Oktober, von 11 bis 18 Uhr auf der Veltheimsburg statt. Viele Künstler sind eingeladen, um die Ausstellung mitzugestalten. Eingeladen ist die Künstlerin Manuela Moritz. Sie begeistert mit ihrer Vielfältigkeit in den Bereichen Malerei, …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Buchlesung im Rittersaal des Vierzeithofes in Bebertal

Hohe Börde Irxleben

Buchlesung im Rittersaal des Vierzeithofes in Bebertal

Im Bebertaler Vierzeithof fand im Rittersaal am 25. August eine Buchlesung statt. Die Hausherrin Marion Schnitzler hatte den Beendorfer Hartmut Schulze als Gast eingeladen, der uns mit seinem historischen Roman „Bennos Dorf“ bekannt machen sollte. Dabei war es nicht einfach, eine Mischung aus geschichtlichen Zusammenhängen zu …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Im Bebertaler Vierzeithof fand im Rittersaal am 25. August eine Buchlesung statt. Die Hausherrin Marion Schnitzler hatte den Beendorfer Hartmut Schulze als Gast eingeladen, der uns mit seinem historischen Roman „Bennos Dorf“ bekannt machen sollte. Dabei war es nicht einfach, eine Mischung aus geschichtlichen Zusammenhängen zu …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Böttcher-Orgel erklingt in der St. Godebert-Kirche

Hohe Börde Irxleben

Böttcher-Orgel erklingt in der St. Godebert-Kirche

Der Förderverein, die Kirchengemeinde, die zahlreichen Orgelpaten und ganz Bebertal feiern am Sonntag , dem 17. Oktober, ab 10 Uhr die Wiedereinweihung der Böttcher-Orgel von 1883. Der Kirchen- und Posaunenchor Nordgermersleben stimmten die Besucher auf den Festgottesdienst ein, bevor Kantor Johannes Kirchberg aus Haldensleben …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Der Förderverein, die Kirchengemeinde, die zahlreichen Orgelpaten und ganz Bebertal feiern am Sonntag , dem 17. Oktober, ab 10 Uhr die Wiedereinweihung der Böttcher-Orgel von 1883. Der Kirchen- und Posaunenchor Nordgermersleben stimmten die Besucher auf den Festgottesdienst ein, bevor Kantor Johannes Kirchberg aus Haldensleben …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Hohe Börde Irxleben

Kein Mitteilungsblatt erhalten?

Was tun, wenn das Mitteilungsblatt einmal nicht ankommt? Das ist natürlich ärgerlich. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall telefonisch an die 03535 489 0 oder schreiben Sie eine E-Mail an vertrieb@wittich-herzberg.de . Geben Sie Name und Adresse an. Die LINUS-WITTICH Medien KG wird Ihnen ein Exemplar nachliefern. Wenn Sie Unterstützung brauchen, helfen wir Ihnen gern. Sie erreichen uns unter 039204 781 502, Herr Schulz.
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

"Santos" gibt wieder Gas

Hohe Börde Irxleben

"Santos" gibt wieder Gas

20 Teams mit über 150 Mädchen und Jungen trafen sich Mitte Juli auf dem Fußballplatz in Groß Santerleben. Diese Veranstaltung richtete der Sportverein „Santos“ aus. Die Nachwuchsteams aus Haldensleben, Wolmirstedt, Niederndodeleben, Irxleben, Magdeburg und Groß Santersleben traten ab 10 Uhr gegeneinander an. In den Turnieren …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
20 Teams mit über 150 Mädchen und Jungen trafen sich Mitte Juli auf dem Fußballplatz in Groß Santerleben. Diese Veranstaltung richtete der Sportverein „Santos“ aus. Die Nachwuchsteams aus Haldensleben, Wolmirstedt, Niederndodeleben, Irxleben, Magdeburg und Groß Santersleben traten ab 10 Uhr gegeneinander an. In den Turnieren …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Abendandacht mit Landesbischof

Hohe Börde Irxleben

Abendandacht mit Landesbischof

Eine Abendandacht mit dem Landesbischof Friedrich Kramer findet am Freitag, dem 24. September, 18 Uhr in der Stankt Mauritius Kirche in Bornstedt statt. Auf Ihren Besuch freut sich der Gemeindekirchenrat der Kirchengemeide Bornstedt. Die Evangelische Kirchengemeinde Bornstedt
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Eine Abendandacht mit dem Landesbischof Friedrich Kramer findet am Freitag, dem 24. September, 18 Uhr in der Stankt Mauritius Kirche in Bornstedt statt. Auf Ihren Besuch freut sich der Gemeindekirchenrat der Kirchengemeide Bornstedt. Die Evangelische Kirchengemeinde Bornstedt
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Vorstandswechsel und Ideen für die nächsten Jahre

Hohe Börde Irxleben

Vorstandswechsel und Ideen für die nächsten Jahre

Bei der Mitgliederversammlung der gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V. im Dorfgemeinschaftshaus Bornstedt am 14. August stimmten die Mitglieder über die Neubesetzung des Vorstands ab. Christa Ringkamp (Berlin/Arendsee) wird den Vorsitzenden Dr. von Katte ablösen, Dorothea Süss aus Rotha/Sangerhausen wird stellvertretende …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Bei der Mitgliederversammlung der gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V. im Dorfgemeinschaftshaus Bornstedt am 14. August stimmten die Mitglieder über die Neubesetzung des Vorstands ab. Christa Ringkamp (Berlin/Arendsee) wird den Vorsitzenden Dr. von Katte ablösen, Dorothea Süss aus Rotha/Sangerhausen wird stellvertretende …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Größtes Dorfmuseum der Hohen Börde:Fördermittel ermöglichen Sanierung

Hohe Börde Irxleben

Größtes Dorfmuseum der Hohen Börde:Fördermittel ermöglichen Sanierung

Das Dach des Heimatmuseums ist seit Monaten im Ackendorfer Ortschaftsrat das Gesprächsthema – es ist undicht. Vor der Museumsgründung zur 800-Jahr-Feier Ackendorfs im Jahr 1999 mussten viele Hände das Dach des Gebäudes herrichten. Die Helfer latteten den Dachstuhl und legten die historischen Linkskremper-Ziegel neu. Nun ist …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Das Dach des Heimatmuseums ist seit Monaten im Ackendorfer Ortschaftsrat das Gesprächsthema – es ist undicht. Vor der Museumsgründung zur 800-Jahr-Feier Ackendorfs im Jahr 1999 mussten viele Hände das Dach des Gebäudes herrichten. Die Helfer latteten den Dachstuhl und legten die historischen Linkskremper-Ziegel neu. Nun ist …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Glückwünsche zu besonderen Anlässen

Hohe Börde Irxleben

Glückwünsche zu besonderen Anlässen

Das besondere Jubiläum der Diamantenen Hochzeit feierten am 5. August Eva und Horst Schindler aus Ackendorf. Neben den Glückwünschen, die ich im Namen der Gemeinde übermittelt habe, durfte ich zu diesem besonderen Fest auch im Namen des Ministerpräsidenten gratulieren und eine von ihm unterzeichnete Gratulationsurkunde …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Das besondere Jubiläum der Diamantenen Hochzeit feierten am 5. August Eva und Horst Schindler aus Ackendorf. Neben den Glückwünschen, die ich im Namen der Gemeinde übermittelt habe, durfte ich zu diesem besonderen Fest auch im Namen des Ministerpräsidenten gratulieren und eine von ihm unterzeichnete Gratulationsurkunde …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Ackendorfer Kirche wird Kinderkirche des Kirchenkreises

Hohe Börde Irxleben

Ackendorfer Kirche wird Kinderkirche des Kirchenkreises

Die Ackendorfer St. Bonifatius-Kirche genießt dank ihrer mittelalterlichen Fresken kunsthistorisch eine überregionale Bedeutung. Das gesamte Kirchengebäude und die wertvolle Malerei im Kirchenschiff sind umfänglich saniert und gesichert. Nach großen Anstrengungen bekam der Gemeindekirchenrat die Fördermittel für diese Maßnahme. …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Die Ackendorfer St. Bonifatius-Kirche genießt dank ihrer mittelalterlichen Fresken kunsthistorisch eine überregionale Bedeutung. Das gesamte Kirchengebäude und die wertvolle Malerei im Kirchenschiff sind umfänglich saniert und gesichert. Nach großen Anstrengungen bekam der Gemeindekirchenrat die Fördermittel für diese Maßnahme. …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Ackendorfer Nachbarschaft feiert 34. Straßenfest

Hohe Börde Irxleben

Ackendorfer Nachbarschaft feiert 34. Straßenfest

Das traditionelle Ackendorfer Straßenfest findet immer am ersten Sonnabend im August statt. Mit selbstgebackenem Kuchen trafen sich elf Familien zum 34. Straßenfest. Bei diesem Fest plauderten die Ackendorfer über Ereignisse aus früheren Zeiten und über aktuelle Themen. Zudem spielten sie Tischtennis und Dart. Am Abend gab es …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Das traditionelle Ackendorfer Straßenfest findet immer am ersten Sonnabend im August statt. Mit selbstgebackenem Kuchen trafen sich elf Familien zum 34. Straßenfest. Bei diesem Fest plauderten die Ackendorfer über Ereignisse aus früheren Zeiten und über aktuelle Themen. Zudem spielten sie Tischtennis und Dart. Am Abend gab es …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Rassegeflügelverein feiert 100-jähriges Vereinsjubiläum

Hohe Börde Irxleben

Rassegeflügelverein feiert 100-jähriges Vereinsjubiläum

Der Rassegeflügelzuchtverein Groß Ammensleben & Umgebung feiert in diesem Jahr sein 100. Vereinsjubiläum. Der Verein ist aus einer Gemeinschaft mit dem Gartenverein von 1919 entstanden. Als eigenständiger Rassegeflügelverein existiert er seit 1921. Heute zählt der Verein 30 Mitglieder, davon sind fünf Jugendliche und zwei …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Der Rassegeflügelzuchtverein Groß Ammensleben & Umgebung feiert in diesem Jahr sein 100. Vereinsjubiläum. Der Verein ist aus einer Gemeinschaft mit dem Gartenverein von 1919 entstanden. Als eigenständiger Rassegeflügelverein existiert er seit 1921. Heute zählt der Verein 30 Mitglieder, davon sind fünf Jugendliche und zwei …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021

Sie haben Ihr Ziel erreicht „Willkommen in der Rente“

Hohe Börde Irxleben

Sie haben Ihr Ziel erreicht „Willkommen in der Rente“

Nach zehn Jahren in der Kita „Waldwichtel“ Bebertal und 45 Arbeitsjahren verabschiedeten die Kinder und Kolleginnen Martina Steffens in den verdienten Ruhestand. Um ihr den letzten Tag bei uns unvergesslich zu machen, überraschten sie die Kinder mit einem Programm und vielen Geschenken. Es war ein sehr emotionaler, …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021
Nach zehn Jahren in der Kita „Waldwichtel“ Bebertal und 45 Arbeitsjahren verabschiedeten die Kinder und Kolleginnen Martina Steffens in den verdienten Ruhestand. Um ihr den letzten Tag bei uns unvergesslich zu machen, überraschten sie die Kinder mit einem Programm und vielen Geschenken. Es war ein sehr emotionaler, …
Veröffentlicht am 22.09.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Hohe Börde 5 / 2021