Nachrichten aus Deutschland

Mirow

SV Union Wesenberg - Abt. Fußball

Im März beginnt die II. Halbserie ... Stand nach I. HS Mannschaft Spieler Punkte Tore Platz (von) Bester Torschütze Trainer I. Männer 19 5 9:41 12. (14) Nico Becker 2 Mirko Tobien Alte Herren 20 9 16:14 7. (10) Danilo Wilhelm 5 Jan Wernicke …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Mirow

Turnhalle Mirow: Applaus, Applaus ...

gab es sehr oft in unserer alten Turnhalle, für die Gestalter und Helfer, für die vielen aktiven Sportler beim Yoga, Volleyball, Hockey und Drums Alive. Allen zu kurz gekommenen zum Trost, wir räumen Euch bei der nächsten Aktion mehr Zeit ein! Es waren so abwechslungsreiche Stunden, dass auch die Nichtaktiven beim Kaffe und Gesprächen mit alten Bekannten, natürlich Sportlern auf ihre Kosten kamen. Wir freuten uns über insgesamt knapp 300 Besucher. Unsere Turnhalle wurde mehr als acht Stunden lang, also gebührend in den …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Mirow

Satirelesung

Der Burgverein Wesenberg e. V. lädt zur Satirelesung „Das Leben ist ein Angelteich“ mit Stephan Schulz ein. Veranstaltungsort ist der Vereinsraum auf der Burg Wesenberg. Termin: Freitag, der 20. März 2020 um 19:00 Uhr. Kartenvorverkauf bei der Touristinformation Wesenberg. Eintrittspreis 10 €. Worum geht es? Stephan Schulz, Autor und Angler in Personalunion, sagt: „Das Leben ist ein Angelteich. Von der Geburt bis zu dem Tag, an dem wir uns die Radieschen von unten anschauen, dreht sich alles darum, jemanden oder etwas …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020

Veranstaltungen und Angebote für Senioren und alle Interessierten im Familienzentrum Mirow

Mirow

Veranstaltungen und Angebote für Senioren und alle Interessierten im Familienzentrum Mirow

Veranstaltungen und Angebote für Senioren und alle Interessierten im Familienzentrum Mirow Monat März 2020 Montag, d. 02.03.20 14:00 Uhr Treff zum Töpfern, Kartenspielen und zum Unterhalten Dienstag, d. 03.03.20 13:00 Uhr Spielenachmittag …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Veranstaltungen und Angebote für Senioren und alle Interessierten im Familienzentrum Mirow Monat März 2020 Montag, d. 02.03.20 14:00 Uhr Treff zum Töpfern, Kartenspielen und zum Unterhalten Dienstag, d. 03.03.20 13:00 Uhr Spielenachmittag …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020

Tour d´Allée

Mirow

Tour d´Allée

Einladung Die Radfernfahrt Deutsche Alleenstrasse nimmt am 19. Mai 2020 in Wustrow Station. Wir laden freundlichst zur Teilnahme ein! Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die man einzeln, kombiniert oder im Gesamtpaket wahrnehmen kann: Begleitung der Tour d ’Allée ab 15:00 Uhr von Rheinsberg nach Wustrow …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Einladung Die Radfernfahrt Deutsche Alleenstrasse nimmt am 19. Mai 2020 in Wustrow Station. Wir laden freundlichst zur Teilnahme ein! Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die man einzeln, kombiniert oder im Gesamtpaket wahrnehmen kann: Begleitung der Tour d ’Allée ab 15:00 Uhr von Rheinsberg nach Wustrow …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020

Fleether Gerhardt Pöttgen mit „Mirow-Münze“ geehrt

Mirow

Fleether Gerhardt Pöttgen mit „Mirow-Münze“ geehrt

Im Rahmen der Initiative „Mirow-Münze“ ist im Monat Januar Gerhardt Pöttgen geehrt worden. Der Fleether ist jemand, der immer ansprechbar ist, betont der Mirower Stadtvertreter und Schornsteinfegermeister aus Fleeth, Frank Rahn. Bürgermeister Henry Tesch nahm die Auszeichnung zum Anlass und gratulierte gemeinsam mit Rahn …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Im Rahmen der Initiative „Mirow-Münze“ ist im Monat Januar Gerhardt Pöttgen geehrt worden. Der Fleether ist jemand, der immer ansprechbar ist, betont der Mirower Stadtvertreter und Schornsteinfegermeister aus Fleeth, Frank Rahn. Bürgermeister Henry Tesch nahm die Auszeichnung zum Anlass und gratulierte gemeinsam mit Rahn …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020

Mein Mirow

Mirow

Mein Mirow

Mal- und Zeichenwettbewerb „Mein Mirow“ Fotowettbewerb „Mein Mirow“ Für kleine und große Künstler. Malt eure Stadt, eure Orte, so wie ihr sie seht. Alle Mahltechniken sind möglich. Fotografiert eure Stadt, eure Orte, so wie ihr sie seht. Alle …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Mal- und Zeichenwettbewerb „Mein Mirow“ Fotowettbewerb „Mein Mirow“ Für kleine und große Künstler. Malt eure Stadt, eure Orte, so wie ihr sie seht. Alle Mahltechniken sind möglich. Fotografiert eure Stadt, eure Orte, so wie ihr sie seht. Alle …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mecklenburgische Kleinseenplatte 2 / 2020
Neuhausen

Zu Besuch im Weißen Rössl

Im Januar besuchten die Laubsdorfer Senioren wieder einmal das Cottbuser Staatstheater. Auf dem Spielplan stand das Singspiel „Im Weißen Rössl“, frei nach dem Alt-Berliner Lustspiel aus dem Jahr 1896. Zur schwungvollen Musik von Robert Benatzky und den Schlagern von Robert Stolz holte das Cottbuser Theaterensemble die Handlung in die Gegenwart und überraschte das Publikum mit vielen lustigen Gags und herrlichen Kostümen. Der flotte Bühnenbildwechsel, die zahlreichen Tanzeinlagen und ein herausragender Kellner Leopold, alias …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Weihnachtsbaumverbrennen in Gablenz

Neuhausen

Weihnachtsbaumverbrennen in Gablenz

Am 18. Januar konnte in Gablenz eine Verabschiedung und eine Eröffnung gleichzeitig gefeiert werden. Etwas mehr als einen Monat vorher wurde das alte Jahr mit dem Adventsfest abgeschlossen. Nun haben wir mit dem Weihnachtsbaumverbrennen die Weihnachtszeit verabschiedet und gleichzeitig das Feierjahr 2020 eröffnet. In idyllischer …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Am 18. Januar konnte in Gablenz eine Verabschiedung und eine Eröffnung gleichzeitig gefeiert werden. Etwas mehr als einen Monat vorher wurde das alte Jahr mit dem Adventsfest abgeschlossen. Nun haben wir mit dem Weihnachtsbaumverbrennen die Weihnachtszeit verabschiedet und gleichzeitig das Feierjahr 2020 eröffnet. In idyllischer …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Besuch vom Sportverein

Neuhausen

Besuch vom Sportverein

Im Januar besuchte Frau Roß vom Komptendorfer Sportverein die Kinder des Kinderhauses im Park. Sie hatte Geschenke im Gepäck. Als Dankeschön für den Beitrag der Vorschulkinder beim Sportlerball überraschte sie die Kita-Kinder. Neugierig packten die Kinder das große Paket gemeinsam aus. Gelmatten, welchen zum Ausprobieren, …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Im Januar besuchte Frau Roß vom Komptendorfer Sportverein die Kinder des Kinderhauses im Park. Sie hatte Geschenke im Gepäck. Als Dankeschön für den Beitrag der Vorschulkinder beim Sportlerball überraschte sie die Kita-Kinder. Neugierig packten die Kinder das große Paket gemeinsam aus. Gelmatten, welchen zum Ausprobieren, …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Neuhausen

Evangelische Kirchengemeinde Groß Luja

Gottesdienste 08.03. 09:30 Uhr in der Kirche Graustein Gottesdienst zum Beginn der Bibelwoche (Herr Mückei) 15.03. 09:30 Uhr in der Kirche Groß Luja Gottesdienst mit Abendmahl zum Abschluss der Bibelwoche (Pfarrer Otto) 22.03. 09:30 Uhr in der Kirche Graustein Gottesdienst (Herr Mahling) 29.03. 09:30 Uhr in der Kirche Groß Luja (Herr Mückei) Alle sind herzlich …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Zampern in Laubsdorf

Neuhausen

Zampern in Laubsdorf

Was tragen die Schotten eigentlich unter ihrem Schottenrock? Diese Frage konnte in Laubsdorf endgültig geklärt werden. Gleich vier stattliche Schotten reihten sich in den munteren Zamperzug ein, um gemeinsam mit einer bunten Schar toll kostümierter Naaren den Winter, der sich in diesem Jahr noch gar nicht richtig gezeigt hat, zu …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Was tragen die Schotten eigentlich unter ihrem Schottenrock? Diese Frage konnte in Laubsdorf endgültig geklärt werden. Gleich vier stattliche Schotten reihten sich in den munteren Zamperzug ein, um gemeinsam mit einer bunten Schar toll kostümierter Naaren den Winter, der sich in diesem Jahr noch gar nicht richtig gezeigt hat, zu …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Fastnacht in Komptendorf

Neuhausen

Fastnacht in Komptendorf

Am 25.01. kurz nach 8 Uhr trafen sich die Zampernickel in der Gaststätte und machten das Dorf unsicher. Den ganzen Tag wurden Eier, Schnaps und reichlich Kleingeld eingesammelt. Bei vielen Häusern wurde ausgiebig gegessen, getrunken und getanzt. Dafür noch einmal ein großes Dankeschön an alle. Gegen 17:30 Uhr ging es dann …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Am 25.01. kurz nach 8 Uhr trafen sich die Zampernickel in der Gaststätte und machten das Dorf unsicher. Den ganzen Tag wurden Eier, Schnaps und reichlich Kleingeld eingesammelt. Bei vielen Häusern wurde ausgiebig gegessen, getrunken und getanzt. Dafür noch einmal ein großes Dankeschön an alle. Gegen 17:30 Uhr ging es dann …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Zampern in Klein Döbbern 2020

Neuhausen

Zampern in Klein Döbbern 2020

Am 8. Februar begann an der Turnhalle die diesjährige Zamperrunde in Klein Döbbern. Von 9.00 bis 15.00 Uhr gingen die bunt gekleideten Figuren vom Schäferberg über die Grenzstraße zum Dorfkern. Ein großes Dankeschön gilt den fleißigen Spendern für die Zutaten zum Zamper(eier)essen sowie den finanziellen Gaben für die nächsten …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Am 8. Februar begann an der Turnhalle die diesjährige Zamperrunde in Klein Döbbern. Von 9.00 bis 15.00 Uhr gingen die bunt gekleideten Figuren vom Schäferberg über die Grenzstraße zum Dorfkern. Ein großes Dankeschön gilt den fleißigen Spendern für die Zutaten zum Zamper(eier)essen sowie den finanziellen Gaben für die nächsten …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Groß Oßniger Pausenbank

Neuhausen

Groß Oßniger Pausenbank

Um unsere Verbundenheit mit unserem Zuhause zu zeigen, schenkten wir, Roland Berndt und Marlies Ziem, dem Dorf eine Bank am Teich in der Dorfstraße. Wir leben seit 20 Jahren in Groß Oßnig und fühlen uns sehr wohl im Dorf, dieses war der Grund dieser Sachspende. Die Aufstellung und Verankerung erledigte der Bauhof der Gemeinde …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Um unsere Verbundenheit mit unserem Zuhause zu zeigen, schenkten wir, Roland Berndt und Marlies Ziem, dem Dorf eine Bank am Teich in der Dorfstraße. Wir leben seit 20 Jahren in Groß Oßnig und fühlen uns sehr wohl im Dorf, dieses war der Grund dieser Sachspende. Die Aufstellung und Verankerung erledigte der Bauhof der Gemeinde …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Zampern in Gablenz

Neuhausen

Zampern in Gablenz

„Wenn es schon in diesem Jahr keinen Winter gibt, den wir vertreiben können, dann wollen wir wenigstens dafür sorgen, dass er jetzt nicht doch noch kommt.“ Dies dachten sich die Einwohner von Gablenz und zogen am 15. Februar verkleidet mit bunten, kreativen Kostümen durchs Dorf. Pünktlich um 8.45 Uhr trafen sich die ersten …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
„Wenn es schon in diesem Jahr keinen Winter gibt, den wir vertreiben können, dann wollen wir wenigstens dafür sorgen, dass er jetzt nicht doch noch kommt.“ Dies dachten sich die Einwohner von Gablenz und zogen am 15. Februar verkleidet mit bunten, kreativen Kostümen durchs Dorf. Pünktlich um 8.45 Uhr trafen sich die ersten …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Weihnachtsbaumverbrennen in Komptendorf

Neuhausen

Weihnachtsbaumverbrennen in Komptendorf

Dieses Jahr wurde unser erst zweites Weihnachtsbaumverbrennen auf dem Schulungsgelände der Freiwilligen Feuerwehr Komptendorf ausgetragen. Der Zuspruch der großen und kleinen Besucher sowie die steigende Anzahl der Gäste zeigen uns, dass das Weihnachtsbaumverbrennen zu einer festen Tradition werden wird und unser Dorf- und …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Dieses Jahr wurde unser erst zweites Weihnachtsbaumverbrennen auf dem Schulungsgelände der Freiwilligen Feuerwehr Komptendorf ausgetragen. Der Zuspruch der großen und kleinen Besucher sowie die steigende Anzahl der Gäste zeigen uns, dass das Weihnachtsbaumverbrennen zu einer festen Tradition werden wird und unser Dorf- und …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020

Zampern in Groß Oßnig

Neuhausen

Zampern in Groß Oßnig

Am 15.02.2020 war es wieder so weit, um 7:30 Uhr trafen sich die Zamperfreunde, um durch Groß Oßnig zu ziehen. Pünktlich 8 Uhr startete der bunte Zug mit der Kapelle in den bereitgestellten „Zampertransportern“, um alle Gemeindeteile unseres Dorfes zu besuchen. Los ging es bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Am 15.02.2020 war es wieder so weit, um 7:30 Uhr trafen sich die Zamperfreunde, um durch Groß Oßnig zu ziehen. Pünktlich 8 Uhr startete der bunte Zug mit der Kapelle in den bereitgestellten „Zampertransportern“, um alle Gemeindeteile unseres Dorfes zu besuchen. Los ging es bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Neuhausen

Mitgliederversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Komptendorf

Sehr geehrte Waldbesitzer und Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Komptendorf, hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu unseren Jahresmitgliederversammlungen am Donnerstag, dem 5. März 2020, und Freitag, dem 6. März 2020, um 19.00 Uhr in der Gaststätte Dockter in Komptendorf sowie am Donnerstag, dem 12. März 2020, um 19.00 Uhr in der Vereinsscheune in Haasow einladen. Um einen optimalen Versammlungsverlauf zu gewährleisten, macht es sich erforderlich, die Mitgliederversammlung an drei Tagen durchzuführen. Wie folgt …
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020
Neuhausen

Jahreshauptversammlung Angelverein Trebendorf

Die Jahreshauptversammlung des Angelvereins Trebendorf e. V. findet am Sonntag, dem 15.03., um 10 Uhr im Gemeindehaus in Trebendorf statt. Die Tagesordnung zur Sitzung finden Sie im Internet auf der Seite des Angelvereins: www.av-trebendorf.de Der Vorsitzende
Veröffentlicht am 29.02.2020 von Mitteilungsblatt | Amtsblatt für die Gemeinde Neuhausen/Spree 2 / 2020