Trink- und Abwasserzweckverband Dürrenhofe/Krugau

Märkische Heide Groß Leuthen

Informationspflicht bei Eigentümerwechsel (Verkauf/Umschreibung/Erbfolge)

Sehr geehrte Kunden,

in der letzten Zeit stellen wir vermehrt fest, dass der Wechsel von Grundstückseigentümern nicht vorschriftsmäßig angezeigt wird. Bitte denken Sie sowohl beim Verkauf eines Grundstückes – als auch bei Eintritt als Eigentümer infolge einer Erbschaft an eine ordnungsgemäße An- bzw. Abmeldung.

Wir empfehlen die Ablesung der Zählerstände gemeinsam mit dem neuen Eigentümer. Eine Unterschrift beider Parteien wird angeraten. Bis zum vollständigen Nachweis eines Eigentümerwechsels bleibt der Kunde zahlungspflichtig.

Hinweis:

Gemäß unserer Satzungen (§ 10 Trinkwasserbeitragssatzung, § 9 Trinkwassergebührensatzung, § 10 Abwasserbeitragssatzung und § 10 Abwassergebührensatzung) sind Sie verpflichtet, innerhalb von 4 Wochen, einen Eigentümerwechsel am Grundstück beim Trink- und Abwasserzweckverband Dürrenhofe/Krugau, OT Groß Leuthen, Schlossstraße 13a, 15913 Märkische Heide schriftlich anzuzeigen.

Ein Verstoß gegen die Mitteilungspflicht ist eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einer Geldbuße bis zu 5.000 € geahndet werden. (§ 12 Trinkwasserbeitragssatzung, § 10 Trinkwassergebührensatzung, § 12 Abwasserbeitragssatzung und § 11 Abwassergebührensatzung).

gez. Annett Lehmann

Verbandsvorsteherin

Artikel veröffentlicht am 01.07.2020 von Amtsblatt für die Gemeinde Märkische Heide 7 / 2020