Neues aus der Gemeindebücherei

Winsen

Ferienaktionen in der Bücherei

Da kommt keine Langeweile auf!

In der ersten Hälfte der Sommerferien veranstaltet die Gemeindebücherei wieder ein kreatives Ferienprogramm außerhalb der Öffnungszeiten. Frau Kuhtz bietet an drei Vormittagen ein Angebot zum Thema "Upcycling" (= Umwandlung scheinbar nutzloser Stoffe in etwas Neues) für Kinder ab sechs bzw. acht Jahren an.

Möglich ist die Teilnahme an den folgenden Bastelaktionen:

"PIZZA BACKEN MIT ALTEN BUCHSEITEN"

Mo., 26.07.2021, 10:00 – 12:00 Uhr

Bitte mitbringen: flüssigen Bastelkleber (z.B. Holzleim), einen Kreis aus Wellpappe (so ähnlich wie Pizzakarton) in der Größe eines Esstellers (einfach Teller auf ein Stück Pappe legen, Kreis drum herum malen und ausschneiden), Schere, Bleistift, Tuschkasten, Pinsel.

Für Kinder ab 8 Jahren.

"JUNK JOURNAL"

Fr., 30.07.2021, 10:00 – 12:00 Uhr

Wir basteln ein selbstgestaltetes Album aus Papieren und Fundstücken (Junk = Abfall). Du liebst Schnipsel und hast eine große Sammlung davon zu Hause? Prima! Wir gestalten ein altes Schulheft mit vielen verschiedenen Materialien neu. Wir bekleben, bemalen, stempeln ... Wir fügen neue Seiten ein und reißen anderes raus. Daraus entsteht ein einzigartiges Kunstwerk! Bring mit, was du Schönes zu Hause findest: Klebestift und Bastelkleber, Schnipsel aus Papier, Karten, Ausschnitte aus Zeitschriften und Katalogen, alte Buchseiten, Aufkleber, Stoffreste und Bänder, Papierreste aller Art, Fotos, bunte Klebebänder, Notenblätter, alte Malbilder, Stifte, Tuschkasten, Pinsel, Schwamm, altes Schulheft oder gebundenes Buch. Wer hat, kann Acrylfarben mitbringen.

Materialkosten: 1,- Euro

Für Kinder ab 8 Jahren

"MEERJUNGFRAUEN AUS EIERPAPPE"

Mo., 02.08.2021, 10:00 – 12:00 Uhr

Bitte mitbringen: Schere, Tuschkasten, Pinsel, ein bis zwei 10er-Eierkartons

Materialkosten: 1,- Euro

Für Kinder ab 6 Jahren

Für das Angebot gilt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Die Einhaltung der Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus ist auch bei diesen Veranstaltungen erforderlich. Die Kinder brauchen an ihrem Platz keine Maske zu tragen. Wenn sie diesen verlassen, sollten sie sie jedoch aufsetzen. Um die Wahrung des Abstands zu anderen Teilnehmenden wird gebeten.

Die Anmeldung ist ab sofort über E-Mail (buecherei@winsen-aller.de) oder Telefon (05143 98 88-73) möglich. Bei Fragen stehen wir selbstverständlich gern zu eurer und Ihrer Verfügung.

Artikel veröffentlicht am 22.07.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Winsen 29 / 2021