MTV "Fichte" Winsen (Aller)

Winsen

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Turn- und Sportfreunde,

hiermit lade ich zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag, 26. Juni 2021 um 10.00 Uhr in die Sporthalle Allertal, Im Allertal 1, ein.

Tagesordnung:

1.

Eröffnung und Begrüßung durch die 1.Vorsitzende

2.

Totenehrung

3.

Genehmigung der Tagesordnung

4.

Feststellung der Beschlussfähigkeit

5.

Bericht der 1.Vorsitzenden

6.

Kassenbericht

7.

Kassenprüfungsbericht/Entlastung des Vorstandes

8.

Wahlen (Vorstand, Jugendwart)

9.

Berichte aus den Abteilungen (liegen schriftlich aus)

10.

Wahl der Delegierten für den Kreissporttag am 01.10.2021

11.

Ehrungen für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft

12.

Verabschiedung von Harald Rüpke als Übungsleiter

13.

Satzungsänderungen

§ 11 Mitgliederversammlung

4.) Tag und Beginn Mitgliederversammlung sind 4 Wochen vor dem angekündigten Versammlungstermin unter Angabe der Tagesordnung öffentlich durch Aushang im Schaukasten des MTV „Fichte“ Winsen (Aller) bekanntzumachen.

Außerordentliche Mitgliederversammlungen können ohne vorherige Ankündigung unter Wahrung einer Frist von 14 Tagen und unter Ankündigung der geplanten Tagesordnung durch Aushang im Schaukasten des MTV „Fichte“ Winsen (Aller), Poststraße 12, 29308 Winsen (Aller) und an den Aushangkästen aller Sportstätten des Vereins sowie auf der Homepage des Vereins einberufen werden.

5.) Die Mitgliederversammlung findet grundsätzlich als Präsenzveranstaltung statt.

Der Vorstand kann hiervon in begründeten Fällen per Beschluss abweichen. In diesem Fall kann die Mitgliederversammlung als Online-Veranstaltung stattfinden („virtuelle Mitgliederversammlung“). Hierbei haben Stimmberechtigte, die nicht an der Versammlung in Präsenz teilnehmen, die Möglichkeit, ihre Stimmrechte auf elektronischem Wege auszuüben. Hierfür ist eine eindeutige, fristgerechte Registrierung erforderlich. Auch eine Kombination aus Präsenz- und Online-Veranstaltung kann der Vorstand begründet beschließen. Die Registrierungsfrist legt der Vorstand anlassbezogen fest.

Daneben (also zusätzlich oder auch gänzlich ohne Präsenzveranstaltung und / oder einer Online-Veranstaltung) kann durch den Vorstand eine Abstimmung zu allen oder einzelnen Punkten auch in Textform (zum Beispiel per E-Mail, Fax oder in Briefform) ermöglicht werden. Hierfür gelten die Bestimmungen zur Einberufung sinngemäß.

§ 12 Vorstand

Die Beschlüsse des erweiterten Vorstandes werden mit einfacher Stimmenmehrheit gefasst. Stimmengleichheit bedeutet Ablehnung.

Alle Vorstandsbeschlüsse können auch auf schriftlichem oder elektronischem Wege sowie fernmündlich (zum Beispiel im Wege einer Telefon- oder Videokonferenz) gefasst werden, wenn die Beschlussfassungsgegenstände allen Vorstandsmitgliedern vorher per E-Mail zugänglich gemacht wurden und die einfache Mehrheit der Vorstandsmitglieder an der Beschlussfassung mitgewirkt hat.

§ 14 Kassenprüfung

Prüfungsunterlagen und Prüfungshandlungen können auch in digitaler Form erfolgen.

14.

Vorstellung Neubau einer Sport- und Bewegungsstätte mit Geschäftsstelle

15.

Ankauf des notwendigen Grundstücks nach § 11 e) der Satzung des MTV „Fichte“ Winsen (Aller) e.V. in der Fassung vom 18.05.2019

16.

Verschiedenes

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder über 16 Jahre.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gern unter der oben genannten Rufnummer oder auch per E-Mail zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

MTV „Fichte“ Winsen (Aller) 1910 e.V.
Stefanie Brückner, 1.Vorsitzende
Artikel veröffentlicht am 10.06.2021 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Winsen 23 / 2021