Kinderkonzert im Ernst-Barlach-Theater Güstrow

Güstrow

Do., 27.02.2020, 10:00 Uhr

Emma, ohne dich wär' die Welt nur halb so schön

Moderiertes Kinderkonzert mit der Musik von Stefan Malzew/Neubrandenburger Philharmonie

Eine Orchester-Geschichte nach dem Kinderbuch von Heidi Leenen mit Sprecher und Kammerorchester für Grundschulen, Kitas und Familien (Spieldauer ca. 50 Minuten)

Emma, die kleine Schnecke trifft auf ihrer Entdeckungsreise durch Wald, Wiesen und Felder marschierende Ameisen, zaubernde Raupen, schwirrende Libellen und viele andere Tiere. Jedes hat eine besondere Fähigkeit, die es einzigartig erscheinen lässt. „Und was kann ich?“ grübelt Emma und staunt schließlich über sich selbst... In jedem von uns steckt etwas Besonderes! Dies gemeinsam mit Freunden zu entdecken und herauszukitzeln macht großen Spaß! Es spielen Musiker der Neubrandenburger Philharmonie. Schauspieler Alexander Mildner begeistert beim temperamentvollen Erzählen der Geschichte und führt die Kinder durch das Konzert.

Artikel veröffentlicht am 14.02.2020 von Güstrower Landkurier 1 / 2020