Hinweise zu den Radwegen im Stadtgebiet

Lübbenau

In letzter Zeit gingen bei der Verwaltung und der Touristinformation vermehrt Hinweise ein, dass auf vielen Radwegen der Stadt sehr grobes Material aufgetragen wurde und eine Befahrung kaum bis gar nicht möglich sei. Die Wege werden derzeit nachgebessert. Bis zum 17. Juni 2020 konnten die Arbeiten bereits auf der offiziellen Umleitung des Leiper Weges im Bereich Boblitz – Dubkow Mühle abgeschlossen werden. Der Weg ist nun wieder besser befahrbar.

Der Leiper Weg selbst kann nach wie vor, auf Grund der Bauarbeiten, nur ab Freitag Nachmittag bis Montag früh befahren werden. Die offizielle Umleitungsstrecke über Boblitz ist ausgewiesen und führt notwendiger Weise über den Bereich der Doppelschranken. Daher wird die Stadt Lübbenau/Spreewald zusätzlich ab Ende Juni eine alternative Wegführung als Wanderweg entlang der Kamske in der Dammstraße über den Damm bis hin zum alten Einlaufbauwerk ausschildern. So steht dann eine weitere Wegführung in Richtung Boblitz zur Verfügung, bei der die etwas unübersichtliche Querung der Bahngleise umgangen werden kann.

Artikel veröffentlicht am 30.06.2020 von Lübbenauer Stadtnachrichten | Amtsblatt für die Stadt Lübbenau/Spreewald 7 / 2020