Hilfe bieten - Hilfe suchen

Burg

Aufruf zur Nachbarschaftshilfe

Werte Einwohnerinnen und Einwohner,

in der jetzigen sehr angespannten Situation gilt es, „näher“ zusammen zu rücken und füreinander da zu sein.

Gerade Menschen aus der Risikogruppe sollten sich nicht unnötig der Gefahr einer Infektion aussetzen. Bitten Sie Familienangehörige um Hilfe, wenn es um die Erledigung Ihres Einkaufes geht. Aber nicht jeder hat diese Unterstützung vor Ort und würde sich über einen hilfsbereiten Nachbarn freuen.

Oder aber Sie möchten Hilfe jeglicher Art anbieten und Ältere oder Alleinstehende bei der Erledigung Ihrer Einkäufe unterstützen. Auch andere Hilfsangebote sind herzlich willkommen.

Das Amt Burg (Spreewald) hat ab sofort ein Info-Telefonnummer eingerichtet. Unter

035603 682-99

können Sie sich melden,

-

wenn Sie Hilfe benötigen im Alltag (Einkauf, Apotheke etc.)

-

wenn Sie persönlich Hilfe anbieten wollen (Erledigung von Besorgungen etc.)

-

wenn Sie Hilfsangebote bereits organisiert haben, welche das Amt weitervermitteln kann

-

Sie Fragen haben zum Beispiel zum Thema Hilfen für Unternehmen, Erntehelfer etc.

Sie erreichen das Info-Telefon des Amtes Burg (Spreewald)

Mo./Mi.

9.00 - 12.00 und 13.00 - 15.00 Uhr

Di./Do.

9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Fr.

9.00 - 12.00 Uhr

Das Amt Burg (Spreewald) dankt schon jetzt den vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die sich in dieser Krise für ihre Mitmenschen einsetzen, sei es im Beruf oder Ehrenamt.

Artikel veröffentlicht am 01.04.2020 von Burger Spreewald Zeitung | Amtsblatt für das Amt Burg (Spreewald) 4 / 2020