Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer/Winsen (Aller)

Winsen

Kirchenbüro, Kirchstraße 12, 29308 Winsen (Aller)

Tel. 05143/6393, Fax: 05143/5965

E-Mail: kirchenbuero@evkirche-winsenaller.de

online: www.evkirche-winsenaller.de

Pfarramtssekretärin: Sandra Koch

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do und Fr:

08.30 - 10.00 Uhr

Di

16.30 - 18.00 Uhr

In den Herbstferien entfallen die Abendsprechstunden.

Den Pastor oder die Pastorin sprechen?

Am besten verabreden Sie sich per Telefon.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer.

Wir rufen Sie auf jeden Fall zurück.

Pfarramt I Pastor Mirco Kühne Tel. 6320

pastor.kuehne@evkirche-winsenaller.de

Pfarramt II Pastor Christoph Ricker Tel. 1406

pastor.ricker@evkirche-winsenaller.de

Pfarramt III Pastorin Natascha Keding Tel. 3408

pastorin.keding@evkirche-winsenaller.de

Verschlossene Kirchentüren

Man würde es ja gerne anders haben...

Am liebsten die Kirchentüren weit offen halten für alle, die sie besuchen möchten. Doch die Verhältnisse sind leider nicht so.

Bisher war die Winser Kirche zu bestimmten Zeiten verlässlich geöffnet.

Durch einen Fall von Vandalismus sah sich der Kirchenvorstand gezwungen, diese Regelung bis auf weiteres zu ändern.

An einigen Vormittagen können Sie sich über das Pfarrbüro die Kirche aufschließen lassen (Mo, Di, Do, Fr, 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr).

An den Nachmittagen helfen auch gerne die MitarbeiterInnen des Café nebenan (täglich, außer Sa. 15-18 Uhr).

Außerhalb dieser Zeiten können Sie auch versuchen, Pastor Ricker telefonisch zu erreichen (05143-1406).

Kirchenmusik: Katja Cohrs Tel.: 01577/1819721

E-Mail: kirchenmusik@evkirche-winsenaller.de

nebenan: Tel.: 05143 - 668322

Küsterin: Britta Laas

Diakonie Winsen (Aller) - Hambühren:

Küsterdamm 4, Tel. 05143/9857-0

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 13.00 Uhr und nach Vereinbarung

24-Stunden-Bereitschaft: Tel.: 0172/5123160

Ltd. Pflegefachkraft: Andrea Böker, Tel.: 05143/985711

Kindergärten

Johanneskindergarten

Leitung: Sandra Somrak

Die Betreuungszeiten können individuell je nach Buchungswunsch der Eltern gewählt werden

Öffnungszeiten Haus am Küsterdamm: 7.30 - 13.00 Uhr

(Tel.: 668586)

Öffnungszeiten Südwinsen: 7.00 - 17.00 Uhr und Krippe: 7.00 - 16.00 Uhr

(Tel.: 6651646)

Kindergarten Meißendorf mit Außengruppe Walle

Leitung: Maja Rieck (Tel. 05056/971344)

Kindergartenbereich: Krippe:

8.00 bis 13.00 Uhr ohne/mit Mittagessen

7.00 bis 12.00 Uhr mit Mittagessen

8.00 bis 14.00 Uhr mit Mittagessen

7.00 bis 14.00 Uhr mit Mittagessen

Sonderöffnungszeiten: 7.00-8.00 (Kita) /14.00-15.00 Uhr / 15.00-16.00 Uhr

Außengruppe Walle: (Tel.: 05143/911832)

8.00 bis 12.00 Uhr

ohne Mittagessen/ab 13.00 Uhr mit Mittagessen

Sonderöffnungszeiten:

7.00-8.00/12.00-13.00/13.00-14.00/14.00-15.00/15.00-16.00 Uhr

Wochenspruch
Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.

 — 2.Timotheus 1,10b

Gottesdienste

17. Sonntag nach Trinitatis, 13. Oktober 2019

11.00 Uhr

Gottesdienst zum Herbstmarkt in Meißendorf

(Pastorin Natascha Keding)

18.00 Uhr

Abendgottesdienst

(Pastorin Natascha Keding und Pastor Dr. Gremels)

18. Sonntag nach Trinitatis, 20. Oktober 2019

10.00 Uhr

Hauptgottesdienst

(Pastor Christoph Ricker)

Samstag, 26. Oktober 2019

15.00 Uhr

Taufgottesdienst

(Pastor Mirco Kühne)

19. Sonntag nach Trinitatis, 27. Oktober 2019

10.00 Uhr

Goldene Konfirmation mit Abendmahl

(Pastor Mirco Kühne)

Es spielt der Flötenkreis unter der Leitung von Maria Heisterberg.

Reformationstag, 31. Oktober 2019

10.00 Uhr

Gottesdienst

(Pastor Kühne und Pastor Grimmsmann)

20. Sonntag nach Trinitatis, 3. November 2019

10.00 Uhr

Hauptgottesdienst

(Pastor Mirco Kühne)

Tauftermine

Samstag, 9. November 2019 Taufgottesdienst um 15.00 Uhr

Samstag, 23. November 2019 Taufgottesdienst um 15.00 Uhr

Konfirmationsjubiläum 2019

Goldene Konfirmation (50 Jahre, Jahrgang 1969): 27. Oktober 2019

Auch in diesem Jahr laden wir wieder alle ein, die in Winsen (Aller) vor 50 konfirmiert wurden.

Angesprochen sollen sich gerne auch diejenigen fühlen, die an anderen Orten konfirmiert wurden und heute in Winsen (Aller) leben.

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei der Recherche von Adressen helfen, so dass wir wieder möglichst viele Jubilare einladen können.

Kirchenbüro, Telefon 6393

"Wie geht die Geschichte weiter?" wollten im September viele Kinder wissen, als Josef von seinen wütenden Brüdern in den Brunnen geschmissen wurde.

Deshalb jetzt ein besonderes Herbstferienbonbon :

Am 19. Oktober laden wir ein zum Kinderkino.

Wir empfangen die Kinder um 15 Uhr im Haus der Kirche und gehen dann gemeinsam ins Cafe "nebenan".

Dort schauen wir die spannende Geschichte von Josefs Familie und seiner weiten Reise nochmal als Ganzes.

Der Film ist geeignet für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren und geht ca. 30 Minuten. Danach ist Zeit zum "Verarbeiten" in Spielen und Aktionen im Haus der Kirche.

Um 16.30 Uhr wollen wir schließen.

Es freut sich auf Ihre aufgeweckten Kinder -

das Kinderkirchenteam

(Für Rückfragen: N. Keding, 3408)

Maxi-Kids

Am 26. Oktober heißt es wieder Spiel, Spaß und Spannung, wenn das Haus der Kirche seine

Türen öffnet für das 2. Maxi-Kids Treffen.

Dieses Mal geht es um das Thema " Das Wunder des Teilens".

Jesu Speisung der 5.000 möchten wir mit den Maxis auf das Hier und Heute übertragen und herausfinden, wie etwas mehr werden kann, wenn wir es teilen.

Herzlich eingeladen sind alle Kinder zwischen 9 und 12 Jahren,

mit uns von 16.00 - 18.00 Uhr die Welt der Wunder zu erleben.

Wir freuen uns auf Euch.

Bibelabend für Frauen

Auch in diesem Jahr begegnen wir uns als Frauen, die in biblischen, literarischen und theologischen Texten Inspiration für ihr Leben suchen.

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Haus der Kirche.

Für nähere Informationen bitte Pastorin Keding kontaktieren.

Ausflug des Seniorenkreises Südwinsen

Unser diesjähriger Ausflug zum Steinhuder Meer hat bei den teilnehmenden Seniorinnen und Senioren großen Anklang gefunden…es hat einfach Spaß gemacht. Erstaunt, aber natürlich auch sehr erfreut, waren wir über das große Interesse an dieser Fahrt, war doch jeder von euch sicher schon einmal in Steinhude gewesen. Als wir um die Mittagszeit unseren Ausflug starteten, war das gute Gelingen dieser Veranstaltung schon vorprogrammiert bei so viel guter Laune und Fröhlichkeit bei der Busfahrt. Wir erreichten Steinhude bei strahlenden Sonnenschein und hatten noch ein wenig Zeit zum „bummeln“. Auch die eineinhalbstündige Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff war sehr unterhaltsam und viele waren erstaunt, wie groß das Steinhuder Meer doch ist. Natürlich durfte auch das gemeinsame Kaffeetrinken nicht fehlen. Mit lecker Apfelkuchen (mit Sahne) vom ortsansässigen Bäcker wurden wir vom freundlichen Bordpersonal verwöhnt. Nach der Schifffahrt hatten wir bis zur Abfahrt des Busses, noch Gelegenheit frischen Aal oder Fischbrötchen zu kaufen, einen kurzen Gang durch den Ort zu machen oder nur ganz einfach auf einer Bank bei viel Sonnenschein ein Eis zu essen. Dann ging es wieder zurück nach Winsen, wo wir zufrieden, aber auch ein wenig müde, ungefähr um 19:00 Uhr wieder eintrafen. (Anbei noch einige Fotos von unserer vergnügten Gruppe.)

Wir bedanken uns, dass wir eínen so schönen Nachmittag mit euch verleben durften und haben auch schon wieder Pläne fürs nächste Jahr.

Bleibt alle gesund und seid ganz herzlich gegrüßt von

Ulrike und Martina

Senioren Thören

Das nächste Treffen der Senioren Thören ist am Donnerstag, 10. Oktober 2019 um 15.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Zu diesem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen sind alle Seniorinnen und Senioren herzlich willkommen.

Treffpunkt Bibel

Die Bibelstunde der Landeskirchlichen Gemeinschaft findet 14-tägig,

jeweils am Dienstag um 18.00 Uhr bei Familie Schormann, Vorm Haidland 7, statt.

Das nächste Treffen ist am 15. Oktober 2019. Kontakt: Tel.: 8631

Gesprächskreis

Der Gesprächskreis trifft sich wieder am Mittwoch, 16. Oktober 2019,

um 15.00 Uhr im "Haus der Kirche".

Interessierte Gemeindemitglieder sind herzlich willkommen.

Klönschnack Bannetze

Die Bannetzer Senioren treffen sich zum gemeinsamen „Klönschnack“

jeweils am 3. Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Bannetze. Das nächste Treffen ist am 17. Oktober 2019.

Alle Senioren und Gäste sind herzlich zu diesem gemeinsamen Nachmittag willkommen.

Treffpunkt Bibel

Die Bibelstunde der Landeskirchlichen Gemeinschaft findet 14-tägig,

jeweils am Dienstag um 18.00 Uhr bei Familie Schormann, Vorm Haidland 7, statt.

Das nächste Treffen ist am 29. Oktober 2019. Kontakt: Tel.: 8631

Seniorenkreis Südwinsen

Der Seniorenkreis Südwinsen trifft sich zum nächsten gemeinsamen Nachmittag am Freitag, 1. November 2019 um 15:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Südwinsen, Querfeld.

Zu diesem Treffen sind alle Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen.

Der Posaunenchor

sucht neue, erwachsene Mitspielerinnen und Mitspieler, gerne auch ohne Vorkenntnisse jedoch mit der Neugier, mal etwas Neues auszuprobieren.

Erwachsenen Anfängern wird Einzelunterricht angeboten.

Für Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche finden regelmäßig Anfängerkurse statt.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen mit

Joachim Treviranus Tel. 3103 oder Christiane Zeipert Tel. 3150

Das Kulturcafé „nebenan“ ist aus der alten Sozial- und Diakoniestation am Küsterdamm hervorgegangen und ist zu einem Café-, Kleinkunst- und Ausstellungstreffpunkt geworden, der allen Besuchern und Besucherinnen offen steht. Filmabende, monatliche Kleinkunstveranstaltungen, bis zu 3 wechselnde Kunstausstellungen aus dem regionalen und nationalen Bereich gehören zu seinem Profil. Die evangelische Kirchengemeinde erhält mit dem Kulturcafé ein im Ensemble des Kirchplatzes geschütztes Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, für das es ansonsten keinerlei Zuschüsse oder Spenden erhält. Das „nebenan“ trägt sich selbst und wird ausschließlich über die Einnahmen des Betriebes finanziert.

Es ist umsatzsteuerpflichtig, als gastronomische Einrichtung konzessioniert und an alle Auflagen eines gastronomischen Gewerbes gebunden.

Das „nebenan“ hat einen diakonischen Schwerpunkt und fördert die Integration von jungen Arbeitslosen oder Hartz IV Betroffenen in den regulären Arbeitsmarkt.

Die Arbeit im nebenan und die Begleitung und Förderung der dort Beschäftigten wird im Wesentlichen durch Ehrenamtliche getragen. Sie werden dabei von den Hauptamtlichen begleitet und unterstützt.

Folgende Preise gelten für die Eintrittskarten zu den Veranstaltungen, und zwar:

-im Vorverkauf 12,- €

-an der Abendkasse 14,- €.

Als Geschenk-Idee:

Wir bieten auch Geschenk-Gutscheine an, die können personalisiert (mit Namen versehen) ausgestellt werden und nach Wahl für 2, 4, 6, 8 oder 10 Karten gültig sein.

Es gilt der Vorverkaufs-Preis. Mit dem Geschenk-Gutschein können die entsprechenden Eintrittskarten an den Vorverkaufsstellen eingetauscht oder auch telefonisch unter 05143-1806 (Schleisieck) vorbestellt werden.

Nähere Informationen und Bestellung der Geschenk-Gutscheine auch unter 05143-1806 (Schleisieck).

Regelmäßige Termine im "nebenan"

Doppelkopf spielen

Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr treffen sich begeisterte Doppelkopfspieler im nebenan.

Lesekreis

Der Lesekreis trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr im nebenan.

Film im „nebenan“

Immer am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr.

Flyer mit detaillierten Informationen zu den Filmen liegen im „nebenan“ aus - und Infos zu den Filmen sind wie gewohnt auch bei Diethard Kleinschmidt unter dkleinsch@gmx.de zu erhalten.

Kirchenmusik

Kontakt und Informationen: Katja Cohrs, Tel.: 01577/1819721

E-Mail: kirchenmusik@evkirche-winsenaller.de

Kantorei

Der Chor trifft sich regelmäßig montags um 20.00 Uhr im Haus der Kirche.

Wer gerne singt und Freude an guter Gemeinschaft hat, kann bei den Proben gerne vorbeischauen.

Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.

Johannes-Gospel-Singers

Der Gospelchor trifft sich zu regelmäßigen Proben jeweils am Mittwoch um 20.00 Uhr im „Haus der Kirche“.

Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.

Posaunenchor

Der Posaunenchor probt dienstags ab 18.00 Uhr im Haus der Kirche.

Kontakt: Joachim Treviranus, Tel. 3103.

Flötenkreis

Der Flötenkreis probt montags ab 18.15 Uhr im Haus der Kirche.

Kontakt: Maria Heisterberg, Tel.: 1515.

Jugendgruppen

Die Jugendgruppen unserer Gemeinde treffen sich Dienstag um 18.00 Uhr im Jugendraum des Gemeindehauses. Gemeinsame Jugend- und Konfirmandenfreizeiten werden von den Jugendlichen geplant, sie gestalten das Gemeindeleben bei Veranstaltungen und Gottesdiensten aktiv mit oder sitzen gemeinsam zum Klönen zusammen.

Alle Jugendlichen ab 14 Jahren sind herzlich zu den Jugendgruppentreffen eingeladen.

Besuchsteam

Das Besuchsteam trifft sich regelmäßig jeden letzten Donnerstag im Monat um 18.00 Uhr im „Haus der Kirche“, um zukünftige Besuche abzusprechen.

Die Aufgabe des Besuchsteams besteht darin, Neuzugezogene in der Gemeinde willkommen zu heißen oder Gemeindemitglieder anlässlich des 75. oder 81. Geburtstages zu besuchen.

Wer Interesse hat im Besuchsteam mitzuarbeiten, kann nähere Informationen zur Arbeit des Teams bei Kirsten Trapp, Tel.: 1626, erhalten.

Selbsthilfegruppe "Phoenix"

Der Phoenix-Gesprächskreis trifft sich jeden Mittwoch um 20.00 Uhr im "Haus der Kirche".

Alle, die Probleme mit Alkohol haben, und deren Angehörige, sind herzlich willkommen.

Kontaktadressen:

Hans-Hermann Höfker, Tel: 05143/2883 und Michael Zabel, Tel.: 0157/80493498.

Internetadresse: www.shg-phoenix.de

Celler Tafel

Um Menschen zu unterstützen, die eine regelmäßige Nahrungsspende gebrauchen, gibt es auch in Winsen die "Celler Tafel". Jeden Donnerstag kann von 13 - 14 Uhr im "Haus der Kirche" verpackte Nahrung, die von Geschäften gespendet wurde, abgeholt werden.

Briefmarken für Bethel

Bitte keine Briefmarken wegwerfen!

Wir nehmen sie zu den Kirchenbürozeiten und auch nach den Gottesdiensten an

und schicken sie regelmäßig zu den Bodelschwinghschen Stiftungen nach Bethel.

Artikel veröffentlicht am 10.10.2019 von Mitteilungsblatt der Gemeinde Winsen 41 / 2019