Baudenkmal + Museum „Reiterhaus“

Neusalza-Spremberg

Liebe Freunde des Reiterhauses, sehr geehrte Museumsbesucher,

ein Termin für die Saisoneröffnung des Museums lässt sich leider noch nicht festsetzen. Auf unserer Internetseite www.reiterhaus.de werden wir Sie über die aktuelle Entwicklung unterrichten.

Unsere Öffnungszeiten in dieser Saison:

Dienstag bis Sonntag, sowie an Feiertagen 13 bis 17 Uhr.

Zeitgleich mit der Öffnung der Dauerausstellung werden wir die diesjährige Sonderausstellung präsentieren. Diese ist eigentlich ein „Überhang“ aus dem letztjährigen Jubiläumsjahr, in dem wir 350 Jahre Neusalza, 100 Jahre Vereinigung von Neusalza und Spremberg und 350 Jahre Reiterhaus würdig feiern wollten.

„Unterwegs auf Neusalzaer Pflaster“ ist nun die Begleitausstellung zum neu konzipierten historischen Stadtrundgang. Die Schautafeln an ausgewählten Häusern und die Überblickstafeln auf Obermarkt und Niedermarkt haben wir bereits in vorangegangenen Amtsblättern vorgestellt, sie werden nach und nach angebracht und laden dann zum Spazieren durch unsere geschichtsträchtige, außergewöhnliche „Stadt im Dorf“ ein.

Die Sonderausstellung zeigt die bemerkenswerte Geschichte der ausgewählten Häuser und weiterer Objekte anhand von Fotografien, Archivalien und historischen Objekten auf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team Reiterhaus

Artikel veröffentlicht am 04.05.2021 von Amtsblatt der Verwaltungsgemeinschaft für die Stadt Neusalza-Spremberg 5 / 2021