Ausstellung zum Biosphärenreservat Spreewald wieder geöffnet

Lübbenau

Das Biosphärenreservat Spreewald hat seit dem 9. Juni wieder die Ausstellung im Haus für Mensch und Natur in der Lübbenauer Altstadt geöffnet. Die Besucher werden allerdings ausdrücklich gebeten, einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Nach der coronabedingten Schließung lädt die Ausstellung im UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald mit vielen Informationen, seiner Tier- und Pflanzenwelt, seinen Bewohnern und zur Landschaftsgeschichte wieder zum Besuch ein.

Allerdings sind aufgrund von Vorsichtsmaßnahmen aktuell maximal sieben Gäste gleichzeitig zugelassen. Darüber hinaus wird darum gebeten, sich in eine Anwesenheitsliste einzutragen. Desinfektionsmittel für die Hände stehen bereit, damit auch die vielen interaktiven Ausstellungsobjekte sicher bedient werden können. Der Mindestabstand von 1,5 Meter soll ebenfalls eingehalten werden.

So steht einem sicheren, informativen Besuch im Haus für Mensch und Natur nichts mehr entgegen. Rückfragen unter Telefon: 03542 89210.

Artikel veröffentlicht am 30.06.2020 von Lübbenauer Stadtnachrichten | Amtsblatt für die Stadt Lübbenau/Spreewald 7 / 2020